Herzlich willkommen bei indicatus !

 

Der Name indicatus hat lateinische Wurzeln und steht für unseren Anspruch:
aufzeigen und anzeigen, kennzeichnen und hinweisen, Orientierung geben und Überblick schaffen

 

Das Unternehmen indicatus bietet Ihnen maßgeschneiderte Lösungen in zwei Geschäftsbereichen:

indicatus Studien 

indicatus Pläne

Zu den Auftraggebern gehören Unternehmen, öffentliche Institutionen,
Forschungsinstitute, Verbände, Kommunen und Vereine.

 

_________________________________________________________

Newsticker: _________________________________________________________

 

 

2015/16: Studienprojekt laufend

Stuttgart - Eigen- und Fremdwahrnehnung

Empirische Analyse der Eigen- und Fremdwahrnehmung von Stuttgart 

Studienprojekt mit der Universität Tübingen

 

__________________________________________________________

 

Buchungsschluss für den stadtplan im quadrat® - Einkaufen und Ausgehen in der Stuttgarter City Sommerausgabe 2016: März 2016

__________________________________________________________

_________________________________________________________

Gründer des Monats:

indicatus wurde 2009 gegründet und hat mit seinen Planprojekten den Gründerwettbewerb zum Gründer des Monats 01/2010 gewonnen. In diesem Wettbewerb wird die interessanteste Geschäftsidee mit den größten Zukunftschancen gewürdigt. Ausgezeichnet beim Wettbewerb der Gründerplattform des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg.

Nähere Informationen finden Sie unter dem Link zum newcome-portal

_________________________________________________________

 

  Downloads
Downloads Pläne

Seite drucken

 

Unsere Planprojekte
stadtplan im quadrat
Nutzen Sie Ihre Werbechance in der Region Stuttgart !

`s plänle
Die etablierten Pläne von Stuttgart-West und -Süd sowie Esslingen !

indicatus A4-results
Was ist das Geheimnis von Freude spendenden Geschenken?

indicatus-Studie
Atmosphären
in Einkaufsstraßen
Ergebnisse aus der ViAT-Methode


Imagestudie
Image von Stuttgart und Attraktivität der Stuttgarter Innenstadt Auswertung einer empirischen Studie